Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise
Endlich wieder shoppen!! Ab 100€ Bestellwert gibt es 10% Rabatt auf Ihren gesamten Warenkorb! Ihr Aktionscode lautet: Workwear2022
X

Cookie-Richtlinie

Mit dieser Cookie-Richtlinie möchten wir dich über den Einsatz von Cookies oder ähnlichen Speichertechnologien, etwa Pixel, (nachfolgend „Cookies“) auf unserer Webseite informieren. Diese Cookie-Richtlinie ergänzt unsere Datenschutzerklärung.
 
I. Was sind Cookies?
 
Cookies sind kleine Textdateien, die von deinem Browser auf deinem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Bei deinem nächsten Aufruf unserer Webseite mit demselben Endgerät werden die in Cookies gespeicherten Informationen in weiterer Folge entweder an unsere Webseite („First Party Cookie“) oder an eine andere Webseite, zu der das Cookie gehört („Third Party Cookie“), zurückgesandt.

Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass du diese mit dem Browser deines Endgeräts bereits aufgerufen und besucht hast. Diese Informationen nutzen wir, um dir die Webseite gemäß deinen Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Dabei wird lediglich das Cookie selbst auf deinem Endgerät identifiziert.
Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur nach deiner ausdrücklichen Einwilligung, oder wenn dies unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und von dir aufgerufenen Dienst entsprechend nutzen zu können.
 
II. Widerruf der Einwilligung in die Nutzung von Cookies
 
Du kannst deine Einwilligung in die Nutzung von Cookies, sofern diese nicht unbedingt erforderlich sind (siehe hierzu Ziffer IV. 1.), jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen:

III. Löschung sämtlicher Cookies

Du hast zudem jederzeit die Möglichkeit, Cookies generell in deinem Browser zu deaktivieren. Dadurch wird das Speichern von Cookies auf deinem Endgerät verhindert und führt dazu, dass du jedes Mal gefragt wirst, ob du mit dem Setzen von Cookies einverstanden bist.

Wir weisen allerdings darauf hin, dass die generelle Deaktivierung von Cookies zu Funktionseinschränkungen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite führen kann.

IV. Arten von Cookies im Einzelnen

Je nach Verwendungszweck und Funktion unterteilen wir Cookies in die folgenden Kategorien:

1.) Unbedingt erforderliche Cookies
2.) Performance Cookies
3.) Funktionale Cookies
4.) Marketing Cookies

Wir informieren dich nachfolgend im Einzelnen über die verschiedenen Arten von Cookies und welche Cookies – gegebenenfalls nach deiner Einwilligung –jeweils gesetzt und genutzt werden.

1. Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen kannst. Diese Cookies werden ausschließlich von uns verwendet und sind deshalb First Party Cookies. Das bedeutet, dass sämtliche Informationen, die in den Cookies gespeichert sind, an unsere Webseite zurückgespielt werden. Unbedingt erforderliche Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass du als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleibst und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite deine Anmeldedaten neu eingeben musst. Die Nutzung von unbedingt erforderlichen Cookies auf unserer Webseite ist ohne deine Einwilligung möglich und zulässig. Aus diesem Grund können unbedingt erforderliche Cookies auch nicht einzeln de- bzw. aktiviert werden. Allerdings hast du jederzeit die Möglichkeit, Cookies generell in deinem Browser zu deaktivieren. Dies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite führen. Rechtsgrundlagen für die Nutzung der unbedingt erforderlichen Cookies sind Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Vertragserfüllung) bzw. Art 6 Abs. 1 f) DSGVO (Interessenabwägung, basierend auf unserem berechtigten und überwiegenden Interesse an der technisch reibungslosen Bereitstellung unserer Webseite und der über diese angebotenen Leistungen).
 
2. Performance Cookies
 
Performance Cookies sammeln aggregierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns zu bestimmen, ob, welche, wie oft und und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer besonders interessieren. Im Einzelnen erfassen wir insbesondere die Anzahl der Zugriffe auf eine Seite, die Anzahl der aufgerufenen Unterseiten, die auf unserer Webseite verbrachte Zeit, die Reihenfolge der besuchten Seiten, welche Suchbegriffe dich zu uns geführt haben, das Land, die Region und ggf. die Stadt, aus der der Zugriff erfolgt, sowie den Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Ferner erfassen wir Bewegungen, „Klicks“ und das Scrollen mit der Computermaus, um zu verstehen, welche Bereiche unserer Webseite die Nutzer besonders interessieren. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen sind aggregiert und ermöglichen uns keinen unmittelbaren Rückschluss auf deine Person. Sie dienen allein dazu, Statistiken zu erstellen, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer abzustimmen, das Nutzerlebnis zu verbessern und unser Angebot zu optimieren.
 
Rechtsgrundlage für die Nutzung der Performance Cookies ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO in Verbindung mit deiner Einwilligung.
 
3. Funktionale Cookies
 
Funktionale Cookies ermöglichen unserer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie z.B. registrierter Name, Sprachauswahl oder der Ort, an dem du dich befindest) zu speichern und dir darauf basierend verbesserte und persönlichere Funktionen anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern ausschließlich in der Weise, dass dein Nutzerverhalten auf anderen Webseiten nicht verfolgt werden kann.
 
Rechtsgrundlage für die Nutzung der funktionalen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO in Verbindung mit deiner Einwilligung.

4. Marketing Cookies
 
Marketing Cookies stammen von externen Werbeunternehmen (Third Party Cookies) und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Webseiten zu sammeln, um zielgruppenorientierte Werbung für den Benutzer zu erstellen und an seinen Interessen ausgerichtete Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Diese Information kann mit Dritten, z.B. Werbetreibenden, geteilt werden.
 
Rechtsgrundlage für die Nutzung der Marketing Cookies ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO in Verbindung mit deiner Einwilligung.